Hook

Hook - CoverSteven Spielbergs wunderbare Adaption der Literaturvorlage des Peter Pan von J. M. Barries ist mehr als ein Kinderfilm. Es ist ein faszinierendes und märchenhaftes Filmvergnügung für Jung und Alt.

Peter Banning ist ein vielbeschäftigter Anwalt, der nur wenig Zeit für seine Kinder und seine Familie aufbringt. Eines Nachts verschwinden aber seine beiden Sprösslinge und er findet eine seltsame Nachricht in der Wohnung. Kurze Zeit später taucht eine Fee bei ihm auf und nimmt ihn mit ins Nimmerland. Völlig verwirrt wird Peter schnell deutlich, dass er sich an seine Kindheit erinnern muss, um seine Kinder retten zu können…

Die ganz große Stärke (und die Magie) von Steven Spielbergs Hook ist die Tatsache, dass der Film erst in der Realität spielt (wo auch Peter Pan nicht mehr als eine Gutenachtgeschichte ist) und nach und nach zum Fantasy-Film wird. Diese Vermischung von Realität und Fiktion macht den Film für junge aber auch für ältere Menschen sehenswert. Hervorragend ist hier natürlich die Darbietung von Robin Williams, der sich in diesem Setting vollkommen entfalten kann und den Zuschauer mitreißt. Vor tollen Kulissen und mit wunderbarer Filmmusik entsteht eine spannende, witzige und „actionreiche“ Handlung, die auch nach mittlerweile 25 Jahren ihre Wirkung nicht verliert.

Dabei wird die Zeit beleuchtet, in der Peter Pan erwachsen geworden ist und seine Kindheit vergessen hat. So muss er, wieder im Nimmerland angekommen, erst lernen ein Kind zu sein und mit seiner Phantasie zu denken. Ein schöner Denkanstoß bezüglich des Erwachsenwerdens und die Erhaltung des Kindes in einem selbst wird hier indirekt thematisiert.

Hook ist ein typischer Spielberg-Film. Fantasievoll, verträumt und märchenhaft. Es ist ein schöner Film, um ihn seinen Kindern zu zeigen oder sich selbst und sich dabei an seine Kindheit zu erinnern.

DVD-Inhalt:
– Hauptfilm (136 min.)
– Trailer
– Featurette (7 min.)
– The Lost Treasure (Spiel)
– Galleries
– Filmografien

19. Januar 2015 | Verfasst von in Hollywood, Independent & Co | 0 comments

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.